In 1999, Franco-German singer Sophie Wegener founded ZONA SUL, a band dedicated to playing Bossa nova, the music invented in the late 1950s by Brazilians João Gilberto and Antonio Carlos Jobim. After their critically acclaimed first album PURE LOVE, the band published their second album BEIRA in 2006. Enter website to learn more....

----------

1999 gründete die deutsch-französische Sängerin Sophie Wegener mit ZONA SUL eine Band, die sich ganz dem Bossa nova verschrieben hat, der Musik, die in den späten 50er Jahren von João Gilberto und Antonio Carlos Jobim in Brasilien "erfunden" wurde und die ihre Wurzeln im brasilianischen Samba und im Jazz hat.
Nach den ausschließlich positiven Pressestimmen zu ihrem Debüt PURE LOVE veröffentlicht die Sängerin jetzt ihre zweite CD: BEIRA (auf portugiesisch: Ufer, Strand, Grenze). Das Ergebnis: ein sehr persönliches Album, mit neu arrangierten, bekannten Songs, Eigenkompositionen und unbekannteren Klassikern des Bossa Nova.

 

To visit the new website,
please click here: sophiewegener.net

----------